Zweite Umpire Fortbildung der Saison erfolgreich beendet

Die Teilnehmer und Ausbilder der Umpire-Fortbildung
Die Teilnehmer und Ausbilder der Umpire-Fortbildung

Nachdem die erste Fortbildung im November 2017 in Karlsruhe noch recht schwach besucht war mit 11 TN, trafen sich diesmal 15 C- und B-Umpires aus verschiedenen Vereinen des BWBSV in Gammertingen.

Kernthemen waren in der Theorie die neuesten Regeländerungen zur Saison 2018, die erst vor einer guten Woche in Paderborn bei der DBV A-Umpire Fortbildung vorgestellt worden waren.
In der Praxis neben Wiederholung und Vertiefung der Plate-Work auch die für viele noch recht neue Collision rule, die nun auch am 2nd Base Anwendung findet.

Was uns besonders gefreut hat, ist dass für fast die Hälfte der TN diese Fortbildung noch gar nicht verpflichtend gewesen wäre. Einige TN waren sogar erst letztes Jahr und hätten also noch zwei Jahre warten können!

Herzlichen Dank für das große Engagement der Kollegen!

Außerdem großen Dank an die Karlsruhe Cougars und die Gammertingen Royals für Organisation der beiden Fortbildungen.

Die Umpire-Ausbildungs-Crew
Christopher, Mario, Wolfram und Ralf