Erste Etappe geschafft – Trainer-C Grundlehrgang in Ruit

Vom 28. Oktober bis 1. November drückten 14 Trainer- Innen-Aspiranten die Schulbank an der Landessportschule Ostfildern-Ruit. Erstmalig leitete die WLSB Studienleiterin Jutta Braun den Lehrgang. Mit den Referenten Petra Walther (WLSB), Hannes Hirschberger, Markus Winkler und Matthias Brunner (alle BWBSV), wurden die Grundlagen für den Aufbau- und Prüfungslehrgang im kommenden März und Oktober vermittelt und erarbeitet.
Erstmalig bestand die Möglichkeit, in der Sporthalle mit einem Interaktive Screen zu arbeiten, der den Unterricht durch Präsentieren von Videos, Bildreihen und PowerPoints in der Praxis enorm professionalisiert. Einziger Wehrmutstropfen war die Tatsache, dass wegen Renovierungsarbeiten keine Heizung in der Sporthalle zur Verfügung stand. Dafür wurden teilweise bis früh am Morgen die spannenden World Series verfolgt.

Bericht: Matthias Brunner, BWBSV

BWBSV Softball U19 Auswahl gewinnt Länderpokal 2019

Überraschender Coup der Softball Juniorinnenauswahl. Beim Länderpokal 2019 setzte sich das Team in
einem packenden Finale gegen das favorisierte Team aus Bayern mit 4:3 durch und gewann damit zum ersten Mal seit 2014 wieder den Cup. Jennifer Weil wurde als Most Valuable Player (MVP) ausgezeichnet und ihre erst 12 Jahre alte Schwester Jessica erhielt die Trophäe des Best Batters.

Neben unserem Team nahmen die Auswahlmannschaften aus Nordrhein-Westfalen (BSVNRW), Bayern (BBSV) und erstmalig seit vielen Jahren wieder Hessen (HBSV) am Turnier teil. Der Turnierplan sah vor, dass in der Vorrunde Jeder gegen Jeden spielen sollte. Am Finaltag konnte sich dann der Sieger des Spiels des Ersten gegen den Zweiten der Vorrunde direkt für das Finale qualifizieren, während der Verlierer dieser Partie noch eine zweite Chance gegen den Gewinner des Spiels des Vorrundendritten gegen den -vierten haben sollte.

In der Vorrunde sah man sich mit unerwartet schlechten Spielbedingungen konfrontiert. Nicht nur, dass es kalt und stürmisch war, sondern auch weil auf einem improvisierten Rasenspielfeld im Outfield des Baseballplatzes gespielt werden musste.

Begründung: der neu verlegte Sand auf dem Softballfeld sei noch nicht fest genug. Bad Hops waren an der Tagesordnung und machten allen Teams das Leben schwer. So waren es in der Vorrunde gegen Bayern und Nordrhein-Westfalen jeweils 4 Feldspielfehler, die nicht nur aber eben auch durch den schlechten Untergrund zustande kamen, ausschlaggebend dass man beide Spiele mit Run-Rule abgeben musste. Dies obwohl die Pitcher Janina Lübken, Farah Zuber und Lea Müller gegen die schlagstarken Teams aus Bayern und NRW insgesamt nur 9 Hits abgeben mussten.

Im letzten Vorrundenspiel gegen Hessen übernahm dann Jennifer Weil erstmals den Circle, um für den nächsten Tag auf dieser Position Spielpraxis zu sammeln. Gegen ihr Pitching fanden insgesamt nur 5 gegnerische Spielerinnen den Weg auf die Bases, die in einen einzigen Gegen-Run verwandelt werden konnten. Offensiv kamen die Schwarz-Gelben nun endlich in Fahrt. Die komplette Lineup landete mindestens einen Hit, Jennifer Weil deren sogar drei, Jessica Weil und Corina Apel jeweils zwei inklusive einem Extra-Basehit und Johanna Eisinger sogar 2 Doubles. Jugendspielerin Jule Breuninger (Single, 2 RBIs) und Hanna El-Ayoubi (RF) fügten sich nahtlos in die gute Teamleistung ein. Am Ende ging die Partie nach nur drei gespielten Innings und 17 Hits mit 16:1 an unser Team.

WeiterlesenBWBSV Softball U19 Auswahl gewinnt Länderpokal 2019

Schüler und Junioren erfolgreich am Länderpokal in Bonn

Wie alle Jahre wieder, trafen sich die besten Junioren und Schüler, im neu renovierten Baseballstadion der Bonn Capitals in der Bonner Rheinaue.
In einem packenden Finale mussten sich die Junioren um den Coaching Stab Brunner, Weber und Rätz einem starken NRW Team und dem Pitcher Harrison geschlagen geben.
Reds Jugend Nationalspieler und Nachwuchstalent Moritz van Bergen pitchte sensationell und konnte nur durch einen sogenannten „Texas-leaguer“ (glücklicher Hit) geschlagen werden. Nach drei Vorrunden Spiegen gegen Bayern, Niedersachsen und Südwest traf die U18 Auswahl auf Hessen im Halbfinale welches klar mit 8-1 gewonnen wurde. Nach einem überragende Turnier mit knapper Niederlage im Finale belegte das Team einen sehr guten 2. Platz und zeigt dass die Nachwuchsarbeit der unzähligen Lizenztrainer im BWBSV mit den Internaten in NRW und Bayern mithalten kann.

Auch die Schüler mussten sich den starken Nordrhein-Westfalen und dem besten Schülerpitcher Deutschlands geschlagen geben. Das Spiel um Platz 3 wurde souverän mit 6-2 gegen Berlin-Brandenburg gewonnen.

Ergebnisse und Tabelle JUNIOREN (U18)  + SCHÜLER (U12)
https://www.capitals.de/events/landerpokal-junioren/
https://www.capitals.de/events/landerpokal-schuler/

Einen großen Dank an alle Spieler, Eltern, Trainer und Betreuer in der Talentschmiede Baden-Württemberg.
Bericht: Matthias Brunner – Präsident, Landestrainer, Trainerausbilder

C-Trainer Lehrgang abgeschlossen.


Vom 7. bis 11. April wurde die C-Trainer DOSB Leistungssport Lizenzlehrgangsreihe an der Landessportschule Ostfildern-Ruit abgeschlossen. Anfang der Woche wurden die Teilnehmer intensiv von Thorben Reimen (WLSB Studienleiter), Matthias Brunner und Hannes Hirschberger auf die Prüfungen vorbereiten. 16 Teilnehmer aus vier Bundesländern legten ihre Tests vor der vierköpfigen Prüfungskommission mit Werner Fischer vom Regierungspräsidium Stuttgart und Markus Winkler ab.

Der BWBSV dankt den motivierten Teilnehmern und dem WLSB für die Förderung und Durchführung der Trainer Ausbildung.

VeraDeuerlingFreiburg
AdrianStaaksBückeburg
DennisMichelBad Mergentheim
AlexLo VotricoTübingen
NicolasWeichertMainz
JensZatloukalNeu-Isenburg
ChristophDiemingerGammertingen
SteffenMüllerKorbach
MaximilianLuccardaHeidenheim
JonasPfannebeckerTübingen
JonasFinkTübingen
MarkusMeierBad Mergentheim
ArthurMüllerGammertingen
ClaudioRodriguez RomeroKupferzell
DaniloWeberNeu-Isenburg

Bericht: Matthias Brunner BWBSV

DOSB TRAINER-C Leistungssport AUFBAU LEHRGANG

Achtzehn motivierte Traineraspiranten/innen haben über die Woche an Allerheiligen ihre Kenntnisse vertieft und sich auf den Prüfungslehrgang im April 2019 vorbereitet.
Nach über 20 Jahren erfolgreicher Trainerausbildung für den WLSB ist Ernst Dadam in seinen verdienten Ruhestand gegangen. Mit Thorben Reimer hat der Landessportverband einen jungen und hoch qualifizierten Studienleiter gewonnen, der gleich in seinem ersten Ausbilderlehrgänge viel positive Kritik bekam. Ausbildungsleiter Matthias Brunner, Hannes Hirschberger (Training im Nachwuchs) und Markus Winkler (Athletiktraining für Baseball-/Softball Spieler) haben das Lehrteam abgerundet. Jetzt heißt es das Gelernte in der Praxis anzuwenden, Erfahrungen zu sammeln und sich auf den Prüfungslehrgang gewissenhaft vorzubereiten.

Im Rahmen des Lehrgangs hat Tobias Dressel (Bensheim Knights) seine Nachprüfung bestanden und die C-Trainer- Leistungssport Lizenz erfolgreich abgeschlossen.

Herzlichen Glückwunsch nach Hessen und viel Erfolg beim Aufbau eines neuen Clubs.

Bericht: Matthias Brunner

ACHTUNG – Terminänderung Baseball Jugend U15

Liebe Jugendspieler des BWBSV,
es gibt eine Planänderung für unser letztes gemeinsames Training:

Alter Termin:
Donnerstag, den 26. Juli 2018 von 10 – 17 Uhr in Schriesheim (1. Tag Sommerferien)

Neuer Termin:
Dienstag, den 17. Juli 2018 von 13 – 18 Uhr im LLZ Heidenheim (20-Mann-Kader)

Da uns am 26. Juli ein Großteil der Spieler fehlen (DBA-Camp in Mannheim), bleibt uns leider kein anderer Termin übrig. Das ist das letzte Training bevor wir den 16-Mann-Turnierkader bekannt geben.

Viele Grüße und bis bald.

Eure Jugendauswahl

Ausbildungsreihe zum C-Trainer an der Landessportschule Ostfildern/Ruit

20 Teilnehmer wurden von unseren Fachreferenten Matthias Brunner und Hannes Hirschberger sowie der WLSB Referentin Jutta Braun und dem Studienleiter Ernst Dadam mit wertvollen Tipps und Informationen versorgt. Das Vorwissen, das Interesse und die Disziplin der Gruppe war hervorragend. Neben Trainer-Aspiranten aus Bad-Württemberg haben auch Teilnehmer aus Hessen, Südwest und Schleswig-Holstein an der Ausbildung teilgenommen.

Der Nationalspieler Philip Schulz aus Heidenheim hat seine Ausbildung in diesem Grundlehrgang erfolgreich abgeschlossen. Er war im vergangenen Herbst aufgrund eines Nationalmannschaftslehrgangs in Barcelona verhindert. Auch Fabian Fermin Hernandez (Bad Homburg) schloss seine Nachprüfung der C-Lizenz erfolgreich ab.  Herzliche Gratulation.

Herzlichen Dank dem Studienleiter Ernst Dadam, der unseren Verband über 25 Jahre lang betreut hat und hunderte Baseball / Softball-Trainer ausgebildet und geprüft hat.

    

Mit einem schweizerischen Delikatessen-Körble und seiner eigenen Baseball-Players-Card wurde ihm gedankt. Er wird im August in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

 

Teilnehmer C-Trainer Grundlehrgang 2018:

Staaks, Adrian, (Bückeburg Buccaneers)
Rodriguez, Romero Claudio, (Schwäbisch Hall Renegades)
Pfannebecker, Jonas, (Tübingen Hawks)
Fink, Jonas, (Tübingen Hawks)
Deuerling, Vera, (Freiburg Knights)
Michel, Dennis, (Bad Mergentheim Warriors)
Meier, Markus, (Bad Mergentheim Warriors)
Rall, Luca, (Reutlingen Woodpeckers)
Aiken, Paul, (Kassel Herkules)
Fulgencio, Cruz Antonio, (Ladenburg Romans)
Müller, Arthur, (Gammertingen Royals)
Dieminger, Christoph, (Gammertingen Royals)
Müller, Steffen, (TSV Korbach Colliders)
Lo Votrico, Alex, (Tübingen Hawks)
Weber, Danilo, (Stuttgart Reds)
Marsden, Kelly, (Heilbronn Pirates)
Zatloukal, Jens, (Frankfurt 1860)
Luccarda, Maximilian, (Heidenheim Heideköpfe)
Schulz Philip, (Heidenheim Heideköpfe)

Ausbilder:
Matthias Brunner
Hannes Hirschberger
Jutta Braun

WLSB Studienleiter:
Ernst Dadam
Petra Walther

Jugendcoach in Villingendorf gesucht

Möchtest Du Dein Fachwissen und spielerisches können weitergeben? Hast Du Zeit und Lust gemeinsam mit einem Co-Coach die Cavemen bei der Nachwuchsarbeit aktiv zu unterstützen?

Deine Aufgaben:

  • Gestaltung und Durchführung der Trainings (ab April: Dienstag & Donnerstag von 17:30-19:00 Uhr)
  • Aufstellung und Coaching der Mannschaft bei Ligaspielen
  • Ansprechpartner für Spieler und Eltern (auch z.B. bzgl. Abmelden von Training, Absage Training / Spiel)
  • Planung der Ligaspiele (Wie viele Spieler sind da? Uhrzeit Abfahrt?…)
  • ggf. Spielersitzung (mit Eltern) durchführen
  • evtl. Mithilfe bei Aktivitäten wie z.B. Baseballnachmittag der Schule, Kinderferienprogramm in Zusammenarbeit mit Jugendbeauftragten

 

Interessierte melden sich bitte direkt unter info@btcavemen.de

Wir danken allen für’s Weiterleiten/ Teilen der Info an potentielle Kandidatinnen uns Kandidaten.

Gerne unterstützt auch der Breitensportbeauftragte des BWBSV künftige Coaches im Rahmen der Möglichkeiten (Trainingsplanung, administrative oder organisatorische Unterstützung etc.).

Softball Sichtung Jugend & Juniorinnen 2018

Am Samstag, den 14. April 2018 laden die Softball Auswahltrainer/innen zur Sichtung nach Karlsruhe ein.
SOFTBALL JUGEND – U16
11.00 – 13.30, Jahrgänge 2002-2006
Dieser Termin kann  genutzt werden, um Spielerinnen der Jugendjahrgänge sichten zu lassen. Dies ist notwendig, um eine Spielerlaubnis im Erwachsenenbereich zu bekommen.
SOFTBALL JUNIORINNEN – U19
14.00 – 16.30, Jahrgänge 1999 – 2001

Auswahltrainer Softball-Juniorinnen
Dr. Rolf Hammer
rolf.hammer@bwbsv.de

Anfahrt
Beides auf dem Gelände der Karlsruhe Cougars

Jugend- und Juniorenauswahl sichten im LLZ

Die Jugend- und die Juniorenauswahl Baseball des BWBSV suchen frische Talente um schlagkräftige Teams zum Jugend-/Juniorenländerpokal zusammen zu stellen.

JUGENDSICHTUNG 2018:
Samstag, den 07. April 2018 von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr im Landesleistungszentrum Heidenheim

JUNIORENSICHTUNG 2018:
Sonntag, den 08. April 2018 von 10:00 bis ca. 17:00 Uhr im Landesleistungszentrum Heidenheim

Alle Termine und Informationen findet ihr unter „KADER“ oben im Menü.